Im Archiv

»Die im Handschriftenarchiv Dresdner Kreuzchor verwahrten Archivalien können von jedermann benutzt werden«

Die Benutzung kann in der Form einer schriftlichen Anfrage über ein Antragsformular erfolgen. Bei der persönlichen Benutzung können Sie sich beraten lassen und erhalten Hinweise auf einschlägige Findhilfsmittel oder Quellen.

Das Handschriftenarchiv Dresdner Kreuzchor ist im Archiv von Kreuzschule und Kreuzchor, einer Außenstelle des Stadtarchivs Dresden, zu finden. Zur verfügung stehen mehrere Arbeitsplätze, als auch ein Microfiche-Lesegerät, was aber für Handschriftenarchiv nicht zur Benutzung freigegeben ist, da es solche Microfiches nicht in seinem Bestand führt.

Für die Vorbereitung Ihres Besuches stehen Ihnen wichtige Dokumente im PDF-Format zur Verfügung:

house Benutzungsantrag (PDF-Formular) an handschriftenarchiv[at]protonmail.com

house Benutzungsordung

house Kostenordnung

house Regelung zur Nutzung von Archivalien

Sie erhalten nach der Überprüfung Ihres Antrages Rückmeldung von uns.

 

house        magnifying-glass        cancel
Social:Email to someonePrint this pageTweet about this on Twitter